Eltern

Ein gut funktionierender Schulbetrieb ohne engagierte Eltern-Mitarbeit ist heute schwer vorstellbar.
Die Schule freut sich über alle Eltern, die aktiv mithelfen.  Zum Beispiel als Lesemutti / Lesevati mit eigener AG am Nachmittag, als Klassenelternsprecher oder in unserem Schulelternbeirat. Stellvertretend für viele stellen wir hier drei Aktionen vor.

Aktion „Zu Fuß zur Schule” Sicherer Schulweg

Verkehrszeichen.gifWir wollen den Autoverkehr vor unserer Schule eindämmen. Deshalb bringen Eltern ihre Kinder mit dem Auto nicht mehr direkt vor die Schule,  sondern zu einem sicheren Parkplatz in der Schulnachbarschaft. Dort können die Kinder gefahrlos aussteigen. Diese Aktion machen wir seit 2007 regelmäßig im Herbst. Es macht allen Kindern viel Spaß, die letzten Meter zur Schule gemeinsam mit Freunden zu gehen.

Unsere Aktion „Zu Fuß zur Schule“ wurde 2007 vom Deutschen Kinderhilfswerk und dem Verkehrsclub Deutschland e.V. ausgezeichnet

Aktion „Gesundes Frühstück”

Lange vor dem Schulobstprogramm der EU haben engagierte Eltern begonnen, den Kindern ein gesundes Schulfrühstück zuzubereiten. Etwa 8 mal im Jahr stehen Obst und Gemüse der Saison, Vollkornbrot, Joghurt, Frischkäse und noch viel mehr auf dem Speiseplan. Die Kinder sind seit jeher begeistert, vor allem wenn es im Herbst ein Halloween-Früstück gibt.